Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Ruhe-Weber-Praxiskatalog

137 Substrate für die Rasenpflanzung Bei der Anlage von Rasenflächen sind zwei Faktoren zu berücksichtigen, die nur schwer zu vereinbaren sind. Dies sind die Ansprüche der Vegetation und der bautechnischen Anforderungen. In der Praxis wird viel Wert auf die bautechnische Komponente gelegt. Daraus folgt, das Flächen in der Regel einen Bedeckungsgrad von 45-60% haben. Dieser Wert kann durch aufwendige Pflege oder durch sorgfältige Auswahl der Substratkomponenten verbessert werden. V 60111 R&W Rasentragschicht 0/8 ist eine mineralisch/organische Deckschicht zur verbesserten Ansaat bei Schotterrasen- aufbauten aller Bauweisen. In 2-3cm Stärke eingebaut erleichtert dieses auf vulkanischen Rohstoffen basierende Substrat, durch hohes Wasser- und Nährstoffhaltevermögen, die Ansaat der Gräser deutlich; der Flächenschluss wird beschleunigt und die Fläche kann früher ihrer Bestimmung übergeben werden. V 60116 R&W Schotterrasensubstrat 016 ist ein rein mineralisches Substrat auf Basis von Löß, Lava und Bims. Frei von pflanzen- und umweltschädlichen Stoffen. Das Substrat ist ideal als obere Vegetationstragschicht der Bau- klasse IV geeignet. Die Tragfähigkeit ist abhängig vom Verdichtungsgrad bei 80-100 MN/m² angesiedelt. Durch die Beschränkung auf die max. Korngröße von 16mm wird die Ansaat erleichtert, Nährstoff- und Wasserhaltevermögen auf einen optimalen Wert eingestellt und eine gute Begehbarkeit sichergestellt. Einbaustärke: 8-15cm. V 60106 R&W Schotterrasensubstrat SL 0/32 ist ein rein mineralisches Substrat auf der Basis von Löß, Lava und Bims. Frei von pflanzen- umweltschädlichen Stoffen. Das Substrat ist ideal als obere Vegetationstragschicht der Bau- klasse IV und im Einschichtverfahren für Bauklassen I-III geeignet. Die Tragfähigkeit ist abhängig vom Verdichtungsgrad. Bis max. 115 MN/m² im EV 2 Wert sind möglich. Das Substrat wird eingesetzt bei Sanierung und Neuanlage von Festplätzen, Feuerwehr- zufahrten, Parkplätze und bei der Anlage von Straßenbanketten. R&W Rasensubstrate sind lose geschüttet, geblasen im Silo und im BigBag erhältlich. Lava - gütegesichert nach RAL-GZ 253 V 60002/8 R&W Lavadrain 2/8 V 60002/12 R&W Lavadrain 2/12 V 60008/16 R&W Lavadrain 8/16 ist ein Naturprodukt (Eruptivsteingemisch) das in seinen vegetationstechnischen Eigenschaften als Substrat den Anforderungen der FLL entspricht. Die Körnung ist trittfest, offenporig, struktur- und leistungsstabil. Das Substrat ist nach DIN 52104 dauerhaft frostbeständig, besitzt eine hohe Wasserdurchlässigkeit sowie bei großem Luftvolumen eine mittlere Wasserspeicherfähigkeit. Der Einsatz erfolgt als Bodenverbesserung, gewaschen als Hydrokultursubstrat, als Ausgleichsschicht bei Dachunebenheiten und findet zusätzlich Verwendung als Dränschicht mit und ohne Gefälle, sowie in der Stadtbaumsanierung. R&W Lavadrain Produkte sind lose geschüttet, geblasen im Silo und im BigBag erhältlich.

Seitenübersicht