Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Ruhe-Weber-Praxiskatalog

45 Naturnahe Begrünung GF 911 WSG – Kalkmagerrasen für trockene, nährstoffarme, alkalische Böden Diese Mischung ist für trockene, nährstoffarme alkalische Böden mit einem pH-Wert ab 6,5 geeignet. Sie ist die WSG-Mischung für eine artenreiche Blumenwiese. Wir empfehlen die Aussaat in Mischung mit der Gräsergrundmischung I b für trockene Lagen. In dieser Saatgutmischung sind ca. 50 Wildblumen vertreten Pflege: Einmalige Mahd oder Beweidung Die Mischung enthält u. a. folgende Arten: Achillea millefolium Anthemis tinctoria Anthyllis vulneraria Aster amellus Campanula glomerata Campanula persicifolia Campanula rotundifolia Centaurea jacea angustifolium Centaurea scabiosa Daucus carota Dianthus carthusianorum Echium vulgare Galium album Galium verum Hippocrepis comosa Hypericum perforatum Inula conyza Knautia arvensis Leontodon hispidus Leucanthemum ircutianum Malva moschata Melampyrum arvense Onobrychis viciifolia Origanum vulgare Papaver rhoeas Pimpinella saxifraga Plantago lanceolata Plantago media Prunella grandiflora Ranunculus bulbosus Rhinanthus alectorolophus Salvi a pratensis Sanguisorba minor Scabiosa columbaria Silene vulgaris Solidago virgaurea Stachys recta Tanacetum corymbosum Teucrium chamaedrys Thymus pulegioides Trifolium rubrum Verbascum nigrum Veronica teucrium

Seitenübersicht